HowTo: iPhone OpenSSH Passwort ändern

Schreibe ein Kommentar!

In letzter Zeit tauchen verstärkt Meldungen auf, dass Würmer fürs iPhone unterwegs sind. Alle diese Würmer dringen über Open SSH in das iPhone ein und profitieren davon, dass kaum jemand das Administrator (root) und aus das User (mobile) Passwort für Open SSH geändert hat. Über diese Schnittstelle erhält der Wurm Zugang zum iPhone.

Das Standard-Passwort ist alpine für root und dottie für mobile ändert man dieses Passwort auf ein anderes ist diese Tür verschlossen. Aber bitte nehmt auch ein halbwegs sicheres Passwort, es ist nur eine Frage der Zeit bis jemand einen Wurm entwickelt hat, welcher abseits vom Standart-Passwort auch andere versucht (sofern es die nicht schon bereits gibt) – Passwörter wie zB password sind alles andere als sicher – ein wenig mehr Kreativität und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen machen das iPhone schon deutlich sicherer.

Um das Passwort zu ändern kann man entweder über einen PC/Mac einsteigen oder am iPhone selbst die “Terminal” Application via Cydia installieren. Um via PC oder Mac eine Verbindung aufbauen zu können brauchen wir zuerst die IP-Adresse des iPhones (natürlich muss das iPhone verbunden sein) – unter Einstellungen / Wi-Fi -> den kleinen blauen Pfeil neben dem aktiven Netzwerk – dann werden die Details (ua IP-Adresse) der aktuellen Wlan Verbindung angezeigt:

iPhone IP-Adresse

  • Verbindung zu OpenSSH aufbauen (Benutzer: root, Passwort: alpine)
    • via App: Terminal in Cydia suchen, installieren und starten
    • via Mac: Terminal öffnen und mittels dem Befehl ssh root@IP-Adresse verbinden
    • via PC: SSH Software (wie zB Putty) starten und verbinden
  • Befehl passwd ausführen
  • altes Passwort eingeben (alpine)
  • neues Passwort eingeben
  • neues Passwort erneut eingeben
  • Befehl login mobile ausführen
  • Passwort (dottie) eingeben
  • Befehl passwd ausführen
  • altes Passwort eingeben (dottie)
  • neues Passwort eingeben
  • neues Passwort erneut eingeben

Voilà und schon ist das iPhone ein Stück sicherer – wenn man das nicht hin bekommt kann man OpenSSH natürlich auch einfach deinstallieren / daktivieren ;-)


Tags: ,

2 Responses to “HowTo: iPhone OpenSSH Passwort ändern”

  1. Frash ermöglicht ab sofort auch Flash auf dem iPhone und iPod touch! Says:

    […] Nach erfolgreicher Installation von OpenSSH sollte das Root-Passwort geändert werden. Eine passende Anleitung gibt es hier. […]

  2. Video Anleitung: Adobe mobile Flash für iPhone, iPad, iPod touch – Frash macht’s möglich * sonoya.com Says:

    […] Ist die Verbindung gelungen, sollte aus Sicherheitsgründen unmittelbar danach das Root-Passwort auf dem iPhone, iPad oder iPod touch geändert werden (standardmässig ist dieses immer “alpine” !). Wie dies geht steht hier. […]

Leave a Reply

Original WP Theme by N.Design Studio, darkened and improved by richl.com
Entries RSS Comments RSS Anmelden