Blogdesign 1.1

4 Kommentare »

Fast zwei Jahre ist es her, dass ich den Blog aufgesetzt habe – das hat mir der 500. Blogpost erst wieder vor Augen geführt…

…und ein wenig auch, dass ich den Blog damals mit irgendeinem WP-Theme aufgesetzt hatte und mir vor genommen hatte mein eigenes Template zu gestalten. Tja zwei Jahre sind ins Land gegangen und welch wunder – der Blog sieht/sah immer noch so aus, wie am ersten Tag.

Jetzt stand ich vor der Überlegung das lange geplante eigene Template endlich in Angriff zu nehmen oder das bestehende auf meine Bedürfnisse zu zuschnitzen.

Revision, und nicht Redesign

Wenn ich mich recht erinnere war es Volker Grünauer, der bei seinem Vortrag auf dem 1. Internet Marketing Summit gesagt hat, dass es besser ist in Revisions, statt in Redesigns, zu denken – was imho ein guter Ansatz ist Webseiten zu optimieren.

Lies mehr…

Tags:

Blogbeitrag #500

1 Kommentar »

WOW!

Mann, mann nichtmal zwei Jahre nachdem ich diesen Blog gestartet habe sticht so ganz nebenbei auf meinem WordPress Dashboard eine nette Zahl ins Auge…

499 Artikel

habe ich bereits veröffentlicht. Wie viele davon eher in die Kategorie Sinnfrei fallen lassen wir mal besser Außen vor :-P

Ich vermute mal, dass ich ein wenig länger brauchen werde um die 1000er Marke zu durchbrechen, da mich meine anderen Projekte mittlerweile deutlich mehr in Anspruch nehmen als es mir manchmal lieb ist. Aber es wäre wohl kein richtiges Hobby, wenn man nicht ab und zu bis in die Nacht daran sitzt ;-)

Also – auf die nächsten 500..!

Tags: , ,

das zweite Monat geht zu Ende…

Keine Kommentare »

Vor zwei Monaten ging es los – ich habe 1. diesen Blog gestartet und 2. begonnen als Traffic Manager zu arbeiten…

Sofern ich der Statistik von WordPress glauben darf wurde der Blog in diesen zwei Monaten über 2.500 Mal angeklickt – ist mein Leben echt so interessant? Da bin Ich mal gespannt, wie sich die Zahlen weiterentwickeln…

Manchmal ist es jedoch ein wenig eigenartig – wenn ich mich mit jemanden treffe etwas erzählen möchte und als Antwort bekomme: “Ja, ich weiß – hab ich schon gelesen”. Irgendwie strange!

Im neuen Job geht es nun schön langsam richtig los – die Sommerpause scheint langsam ein Ende zu finden und ich bin gespannt wie viel Arbeit in den nächsten Monaten auf mich wartet.

Momentan kann ich mich auf jeden Fall nicht über zu wenig Arbeit beschweren – wobei sicher manche Dinge heute noch deutlich länger brauchen als vielleicht in einigen Monaten. Im System bin ich ja schon fix unterwegs – ich warte größtenteils länger auf das System als es auch mich – bei dem Erstellen eines Mediaplanes brauche ich aber noch etwas länger…

Tags: , ,

Blogs merged…

Keine Kommentare »

So, nun ist es endlich geschafft. Der komplette Inhalt von heugl.wordpress.com ist nun auf blog.heugl.eu übersiedelt. Ich habe aus zwei Gründen so lange gewartet – vor allem wollte ich warten, bis Google den alten Blog (zumindest Großteils) aus dem Index genommen hat um nicht meine Domain wegen duplicate content zu verbrennen und andererseits habe ich mich bisher von der Arbeit gedrückt – hat ja jetzt doch gut zwei Stunden gedauert.

Am meisten Arbeit war es die Tags halbwegs anzugleichen – in meiner grenzenlosen Intelligenz (ja das ist sarkastisch gemeint) habe ich seit dem Umstieg auf meine “self-hosted” WordPress lösung teilweise andere Tags für ein und dasselbe genommen. Fragt mich nicht was mich da geritten hat – ich habe einfach nicht darüber nachgedacht – aber, so viel Arbeit wie das jetzt war, werde ich es mir fürs nächste mal merken ;-) .

Die alte Installation bleibt weiter auf wp.com online und verlinkt auf die entsprechenden Artikel auf meiner Domain. So gehe ich nicht nur sicher, dass Besucher, welche zB über alte Links kommen, bei mir landen sondern bekomme noch ein wenig Linkpower von wp.com – danke WordPress :-P .

Tags: ,

Blog Action Day 2008 – Poverty – Armut

Keine Kommentare »

Am 15. Oktober wird es wieder soweit sein. Im vergangenen Jahr war das Thema des Blog Action Days “The Environment” also “Die Umwelt”. Die Zahlen vom Vorjahr sind schon beeindruckend. 20.603 Blogs machten mit und posteten insgesamt 23.327 Artikel zum Thema. Und die Anzahl der RSS Leser ist mit 14.631.038 durchaus beeindruckend.

Lies mehr…

Tags: , , , , ,

ein Monat im neuen Job = ein Monat am bloggen…

Keine Kommentare »

…eigentlich war es die Langeweile bei der Zugfahrt zur Einschulung für meinen neuen Job in Slowenien, die mich zu Bloggen beginnen lies. Ich hatte zwar schon öfter überlegt einen Blog zu starten, aber irgendwie wurde nie etwas daraus. Der Jobwechsel schien mir da ein idealer Zeitpunkt um meinen privaten Blog zu starten.

Mein Hund, Mephisto, hatte zu diesem Zeitpunkt zwar bereits einen Blog, jedoch halten sich die bloggenswerten Ereignisse hier doch eher in Grenzen. Jeden Tag übers Spazieren gehen zu bloggen ist nun wirklich nicht gerade spannend. Nach einem Monat kann man zwar noch nicht wirklich viel sagen, aber es macht mir spaß und vor allem habe ich so eine neue (sinnvollere) Alternative zum Fernsehen oder sinnlos im Netz herum zu surfen entdeckt.

Einziges Manko, welches ich feststellen muss ist, dass so mancher Post doch einiges an Zeit in Anspruch nimmt – beim bloggen vergeht manchmal die Zeit echt wie im Flug. Aber irgendwie ist das ja immer so, wenn man sich in eine Sache reinhängt…

Tags: ,

Original WP Theme by N.Design Studio, darkened and improved by richl.com
Entries RSS Comments RSS Anmelden